Jul 24, 2019
2 Views

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen

Written by

1. Wie man Scheren scharf hält

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Sie können nicht wirklich gut nähen, wenn Ihre Schere stumpf ist. Ich meine, Sie könnten nähen, aber Sie müssen auch in der Lage sein, Faden und Stoff zu schneiden, richtig? Schere scharf zu halten ist nicht schwer und es dauert nicht viel Zeit, aber es ist wichtig für das Nähen. Eine gute Möglichkeit, die Schere vor dem Abstumpfen zu bewahren, besteht darin, dass Sie nur Stoff mit ihnen schneiden. Vermeiden Sie es, Stifte zu schneiden und halten Sie sie immer sauber und trocken.

Quelle und weitere Informationen: andreasnotebook

2. Doppelter Nadelfaden-Hack

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Ich habe nicht viel Erfahrung mit einer Doppelnadel. Wenn Sie das tun, wissen Sie wahrscheinlich, wie groß sie sein können, wenn es darum geht, doppelte Stiche zu machen. Für diejenigen von Ihnen wie mich, die nicht wirklich viel über Doppelnadeln wissen, können Sie leicht lernen, sie zu verwenden, und es gibt einen großen Hack für die Verwendung einer Dübelstange, um den zweiten Spulenhalter zu ersetzen, sowie für einen Fadenhalter Verheddern.

Quelle und weitere Informationen: makeit-loveit

3. Einfach Stoff zusammenstellen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Das Sammeln von Stoff, um diese wunderbar vollen Röcke zu machen, kann schwierig sein. Wenn Sie es jemals getan haben, wissen Sie, wie frustrierend es sein kann, den Stoff in einer Linie zu halten und gleichzeitig eine große Rüsche zu bekommen. Sie können Häkelgarn verwenden, um jedes Mal die perfekte Zusammenstellung zu erhalten. Wenn Sie eine Maschine verwenden, ist der Zick-Zack-Stich ideal für Raffungen, und es macht es so viel einfacher, eine gleichmäßige Raffung zu gewährleisten.

Quelle und weitere Informationen: Raegunramblings

4. Ein Button-Loch anheften

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie jemals ein Knopfloch genäht haben, wissen Sie, wie frustrierend es ist, bis zum Ende Ihres Projekts vorzudringen und zu sehen, dass Sie dieses Loch richtig genäht haben. Eine gute Möglichkeit, dies zu vermeiden, ist das Knopfloch zu stecken. Schieben Sie einfach einen Stift über das Ende des Lochs, so dass Sie es sehen, wenn Sie sich nähern. Auf diese Weise können Sie so schnell nähen, wie Sie möchten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie das Loch öffnen müssen, wenn Sie fertig sind.

Quelle und weitere Informationen: Simplesimonandco

5. Serger-Thread-Hack

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie einen serger haben, dann wissen Sie wahrscheinlich, wie teuer es ist, Gewindezapfen zu kaufen, besonders wenn Sie für jedes Projekt vier Kegel jeder Farbe benötigen. Dafür gibt es einen tollen Hack, der dir jede Menge Geld sparen wird. Sie benötigen einen Konus des Serger-Fadens in der Farbe, die Ihr Projekt benötigt, sowie leere Fadenspulen und eine leere Spule.

Quelle und mehr Infos: Monddreißig

6. Lernen Sie Stitching

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Stay Stitching ist ein absolutes Muss, besonders wenn Sie mit bestimmten Stoffen arbeiten. Dies ist ein hack an sich, wo Sie eine Reihe von Stichen auf Stoff nähen, um ihm zu helfen, seine Form zu behalten. Es ist eine großartige Technik für gekrümmte Kanten oder wenn Sie eine Kante haben, die sich während des Nähens ausdehnen kann. Sie können es auch auf Stofffalten, wie Biesen, verwenden, um sie an Ort und Stelle zu halten, wenn Sie andere Teile anbringen. Dies ist definitiv eine Technik, die Sie lernen möchten.

Quelle und weitere Informationen: Tillyandthebuttons

7. Finish Nähte ohne einen Serger

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Ich wollte schon immer einen serger, aber das sind leider keine billigen Maschinen. Ich liebe die Nähte, die auf Sergern gemacht werden. Sie sind so ordentlich und stark. Wenn Sie keinen serger haben, können Sie diese erstaunlichen Nähte mit nur einem kleinen Trick erhalten, den ich aufgenommen habe. Das Lernen dieser großartigen Nahtveredelungstechniken wird Ihnen helfen, diese Nähte wie ein Profi zu nähen, ohne die teure Profiausrüstung.

Quelle und mehr Infos: gewählterHomemaker

8. Die Oberseite der Reißverschlüsse beenden

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Einen Reißverschluss zu öffnen ist eine Sache, aber das Ende des Reißverschlusses ist etwas ganz anderes. Es ist so schwierig, den perfekten “professionell gemachten” Look zu bekommen, wenn man mit Reißverschlüssen arbeitet. Es gibt eine großartige Nähtechnik, die Sie verwenden können, um sicherzustellen, dass Sie jedes Mal den perfekt aussehenden Reißverschluss bekommen, und es ist überhaupt nicht schwierig für Anfänger. Wenn Sie Kleidung machen, ist dies definitiv eine Technik, die Sie lernen möchten.

Quelle und mehr Infos: Burdastyle

9. Wie man Nähnadeln organisiert

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Halten Sie Ihre Pins organisiert, um effizient zu nähen. Sie wollen nicht, dass sie über den Boden fallen – das kann sehr schmerzhaft sein, wenn Sie barfuß sind. Ein großer Trick, Stifte zusammenzuhalten, ist, Magnete auf den Boden einer flachen Schüssel oder Untertasse zu kleben. Die Magnete halten Ihre Nadeln sauber in der Schale und Sie können mit Ihrem Nähen fortfahren.

Quelle und weitere Informationen: sarahjanescraftblog

10. Verhindern von Fadenverwirrungen beim Handnähen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Selbst wenn Sie für die meisten Ihrer Arbeiten eine Maschine verwenden, wird es Zeiten geben, in denen Sie sich der traditionellen Art des Handnähens zuwenden müssen. Wenn das passiert, versagt es fast nie, dass sich der Faden verheddert. Eine gute Möglichkeit, dies zu verhindern, ist, Ihren Faden mit Bienenwachs zu beschichten. Es wird den Faden überhaupt nicht ändern und es wird es viel einfacher machen, ganz zu schweigen davon, schneller, um das Nähen zu erledigen. Dieser kleine Trick verstärkt auch den Faden, so dass er beim Nähen nicht leicht bricht.

VERBUNDEN:  Kühlschrank Lagerung und Effizienz Hacks! Lernen Sie, wie man Lebensmittel für maximale Frische organisiert

Quelle und weitere Informationen: sew4home

11. Schneller Hack zum Markieren der Nahtzugabe

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Bei vielen Mustern ist die Nahtzugabe nicht enthalten, Sie müssen sie also selbst hinzufügen. Es gibt einen einfachen Weg dies zu tun, der sicherstellt, dass die Naht durchgehend einheitlich ist. Verwenden Sie ein Gummiband, um drei Stifte zusammen zu halten. Dadurch haben Sie zwischen jeder Zeile den richtigen Abstand und können gleichzeitig das Linienmuster und die Nahtzugabe zeichnen.

Quelle und weitere Informationen: Sewmcool

12. Nähen perfekte Quiltlinien

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Quilten ist wirklich eine verlorene Kunst. Wenn Sie quilten können, Kudos! Ich liebe handgemachtes alles, besonders Steppdecken, aber es kann so schwierig sein sicherzustellen, dass alle diese Linien gerade bleiben, wenn Sie mit so vielen kleineren Quadraten des Gewebes arbeiten. Dafür gibt es auch einen Hack. Verwenden Sie Abdeckband, um Ihre Kanten zu markieren. Das Band hält diese kleinen Quadrate davon ab, sich zu bewegen, so dass Sie in jedem Stich perfekte Linien haben.

Quelle und weitere Informationen: Makery

13. Wie man leicht Kreise näht

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Es kann schwierig sein, irgendeine Form außer gerade entlang der Linie zu nähen. Wenn Sie jemals versucht haben, in einem kreisförmigen Muster zu nähen, wissen Sie, wie schwer es sein kann, einen großen Stich zu bekommen und ihn kreisförmig zu halten. Habe ich erwähnt, dass es dafür einen Hack gibt? Sie können ein rundes Objekt verwenden und Papier schleifen, um eine Vorlage zu erstellen, mit der Sie den Kreis nähen und sicherstellen können, dass Sie jedes Mal den perfekten Rundstich erhalten.

Quelle und weitere Informationen: threadsmagazine

14. Drehen Sie leicht eine scharfe Ecke

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Eine scharfe Ecke zu drehen und es gut aussehen zu lassen, kann schwierig sein. Es gibt einen Weg, wie Sie diese Ecken perfekt gerade machen und Ihre Halsbänder toll aussehen lassen können. Diese Technik ist praktisch narrensicher und auch für Anfänger sehr einfach zu bewerkstelligen. Der Trick besteht darin, die Nahtzugaben zu pressen und zu nähen.

Quelle und weitere Informationen: onegirlcircus

15. Wie man einen Bodkin benutzt

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Ein Bodkin ist ein Werkzeug, das Ihnen hilft, elastisch durch Ihren Stoff zu füttern. Wenn Sie noch nie eines benutzt haben, verpassen Sie wirklich diese einfache Nähtechnik. Es gibt eine Kunst, eine richtig zu benutzen und zu lernen, wie all diese elastischen Nähprojekte ein Kinderspiel werden können. Wenn Sie keinen Bodkin haben, sind sie relativ preiswert, und wenn Sie einmal einen haben, werden Sie sich fragen, warum Sie noch nie einen benutzt haben!

Quelle und weitere Informationen: thesewingloftblog

16. Wie man einen Bodkin ersetzt

Auch hier ist ein Bodkin der beste Freund, wenn es darum geht, elastisch durchgenähte Stoffe zu füttern. Allerdings besitzt nicht jeder einen Bodkin oder möchte einen kaufen. Wenn Sie keinen haben, ist nicht alles verloren. Sie können den gleichen Effekt nachahmen, indem Sie einfach eine Sicherheitsnadel an Ihrem Gummiband festnageln und damit durchfädeln. Es kann etwas länger dauern, aber Sie werden es immer noch schaffen.

17. Stoff vor dem Nähen waschen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Es gibt Methoden zur Vorbehandlung von Stoff, die Sie lernen sollten. Wenn Sie Stoffe waschen, bevor Sie sie nähen, können Sie Schwundprobleme vermeiden, wenn Sie danach gewaschen werden. Es gibt nichts Schlimmeres, als sich eine neue Bluse zu nähen, nur um festzustellen, dass sie geschrumpft ist und nach dem Waschen zu klein ist. Behandeln Sie Ihre Stoffe zuerst, bevor Sie nähen, um dieses Problem zu beheben.

Quelle und mehr Infos: Handwerk

18. Erfahren Sie, wie Sie elastischen Faden verwenden

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Das Erstellen von Rüschen ist eigentlich einfach, wenn Sie elastischen Faden verwenden, aber es gibt einen Trick, es zu benutzen. Sie müssen sich daran erinnern, wenn Sie Ihren Stoff schneiden, dass der Faden ihn einzieht, also müssen Sie ihn anfangs größer machen, da er ungefähr halb so groß ist, wenn Sie ihn nähen. Denken Sie auch daran, dass die Nähe Ihrer Linien beim Nähen, desto mehr wird Ihr Stoff gesammelt werden.

Quelle und mehr Infos: rufflesandstuff

19. Pick Up Ersatzstifte und Nadeln

Während Sie ein Nadelkissen in der Nähe haben, kann das Fallen dieser lästigen Stifte im besten Fall frustrierend sein. Wenn du nähst, ist es wichtig, sicher zu sein, dass du alle deine Nadeln aufgehoben hast – glaub mir, wenn ich sage, dass diese Dinge wirklich schmerzen, wenn du darauf trittst. Halten Sie beim Nähen einen Magneten bereit und verwenden Sie ihn, um sicherzustellen, dass Sie alle Nadeln und Nadeln erhalten haben, wenn Sie fertig sind.

20. Machen Sie Ihr eigenes kontinuierliches Schrägband

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Bias Tape ist ein großer Vorteil für die Kanalisation. Sie können damit Ihre Quilts und Tischsets zuschneiden oder beim Säumen verwenden, um den Vorgang zu vereinfachen. Viele Leute benutzen es auch für Armlochbindungen und andere Aufgaben. Natürlich, wenn Sie es viel benutzen, kann es relativ teuer werden, besonders für diejenigen von Ihnen, die quilt. Anstatt für jedes Projekt einen Teig für neues Klebeband auszugeben, können Sie leicht lernen, mit nur wenigen Materialien und wenigen Minuten Ihr eigenes Klebeband zu erstellen.

VERBUNDEN:  5 alternative Anwendungen für Ihre Spülmaschine, die Sie nicht wussten

Quelle und weitere Informationen: nobigdill

21. Needle Threading Hack

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese winzigen Nadellöcher zu sehen, gibt es einen Trick, der Ihnen helfen kann. Ob Sie Ihre Maschine einfädeln oder mit der Hand nähen, Sie können einfach die Spitze Ihres Fadens mit Haarspray besprühen und es wird es versteifen. Dann rutscht es einfach in das Nadelöhr und du musst nicht schielen um es zu sehen. Schieben Sie es einfach durch und ohne diese lästigen Ausfranssprobleme!

Quelle und mehr Info: Artofmannliness

22. Lernen, wie man den schmalen Hemmer verwendet

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie mit einer Maschine nähen, haben Sie möglicherweise einen schmalen Saumnähfuß. Dies kann ein sehr praktisches Gerät sein, um diese engen Ränder perfekt zu machen, obwohl es auch schwierig sein kann zu lernen, wie man das Gerät richtig benutzt. Es gibt oft eine Menge Versuch und Irrtum mit Säumen, aber das muss nicht der Fall sein. Es gibt ein tolles Tutorial, um zu lernen, wie man mit einem schmalen Säumer arbeitet, und es wird Ihnen beibringen, diese Säume wie ein Profi zu kreieren.

Quelle und weitere Informationen: threadsmagazine

23. Halten Sie Nadeln und Nadeln scharf

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Überhaupt gewundert, wie eifrige Abwasserkanäle ihre Nadeln und Nadeln scharf und glänzend halten? Nein, sie laufen nicht aus und kaufen bei jedem Projekt neue. Sie können Stahlwolle als Nadelkissen verwenden, um Nadeln und Nadeln scharf zu halten und jahrelang gut zu arbeiten. Das nächste Mal, wenn Sie ein neues Nadelkissen machen, verwenden Sie einfach Stahlwolle als Füllung. Wenn du Reis hinzufügst, wird dein Nadelkissen viel voller und deine Feuchtigkeit wird besser absorbiert.

Quelle und mehr Infos: Findingpinsandneedles

24. Verwenden Sie Binder Clips, um den Stoff zusammenzuhalten

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Dicke Stoffe wie Leder und Jeans können schwierig zu nähen sein, ohne dass man sich Sorgen machen muss, wie man alles zusammenhält. Ich habe tatsächlich Pins gebrochen, die versuchen, sie durch schwerere Stoffe zu stecken. Verwenden Sie anstelle von Stiften kleine Bindeclips, um diese Stoffe zusammenzuhalten. Sie können diese wirklich günstig im Dollar Store bekommen und sie sind perfekt für größere, sperrigere Stoffe.

Quelle und weitere Informationen: thesewingloftblog

25. Halten Sie Schere Handlich

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Hast du jemals nur genäht und dann plötzlich deine Schere nicht gefunden? Ich mache das die ganze Zeit, wenn ich Geschenke verpacke und es kann sehr frustrierend sein. Nun, dafür gibt es einen Hack. Sie können eine große Schere Halskette, die diese Schere direkt auf Sie hält, so dass Sie immer wissen, wo sie sind. Der beste Teil? Sie brauchen nur ein langes Stück Band, um es zu machen.

Quelle und mehr Infos: Federnflüge

26. Einfache Methode zum Einnehmen von Hemden

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn es um bestimmte Kleidung, wie Kleider, geht, gibt es nur so viel, dass man sie tragen kann, bevor sie einfach nicht richtig aussehen und passen. Sie müssen sehr vorsichtig sein, dass Sie das Design oder die Art und Weise, wie das Shirt passen soll, nicht verändern, auch wenn Sie die Größe etwas reduzieren müssen. Sie können diese Shirts mitnehmen, solange Sie ein bestimmtes Protokoll befolgen, um sicherzustellen, dass Sie sich nicht mit dem Stil anlegen.

Quelle und weitere Informationen: indigorchid

27. Gefälschte Hems

Wenn Sie Zeit brauchen und der Saum Ihres Lieblingsrockes herausgekommen ist, können Sie mit einem Schrägband einen falschen Saum erzeugen. Das Band hält das Material perfekt zusammen, bis Sie den Saum offiziell wieder an Ort und Stelle nähen können. In einigen Fällen können Sie möglicherweise mit dem Nähen ganz weg und verwenden Sie stattdessen Ihren falschen Schrägband Saum statt.

28. Erstellen Sie ein gutes Riechnadelkissen

Hast du jemals an deiner Nähmaschine gesessen und gedacht, wow, würde ich gerne ein schön riechendes Nadelkissen haben? Na gut, wenn Sie kein Nadelkissen zur Hand haben, und eines im Notfall brauchen, funktioniert ein Stück Seife wunderbar. Dies ist eine besonders gute Idee, wenn Sie im Urlaub sind und Sie nicht daran gedacht haben, Ihr Nadelkissen mitzunehmen.

29. Machen Sie die Reinigung Ihrer Maschine einfacher

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Die Reinigung Ihrer Nähmaschine ist aus vielen Gründen unerlässlich. Natürlich wollen Sie nicht, dass alles, was Sie nähen, staubig und schmutzig wird. Es ist auch wichtig, das Gerät regelmäßig zu reinigen, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Pfeifenreiniger, die in Kaffeerührer geschnitten und eingeklemmt sind, eignen sich perfekt zum Abbürsten von Abfällen aus Ihrer Maschine. Sie sind auch wirklich süß und sehen aus wie kleine Toilettenbürsten.

30. Verwenden Sie Muttern und Scheiben als Mustergewichte

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Warum sollten Sie sich ständig darum sorgen, dass sich dieses Muster zusammenballen oder anderweitig nicht an Ort und Stelle bleiben, wenn Sie es aus der Toolbox des Hubbys reparieren können? Unterlegscheiben und Muttern sind perfekt zum Abwiegen von Mustern, so dass Sie leicht um sie herumstecken und schneiden können. Platzieren Sie sie einfach strategisch um das Muster herum und zeichnen Sie dann und stecken Sie fest.

VERBUNDEN:  10 Brilliant Borax Hacks für die Reinigung, Schädlingsbekämpfung und mehr

Quelle und mehr Infos: Burdastyle

31. Vermeiden Sie das Ausfransen beim Schneiden

Stoff neigt dazu, zu fasern, wenn Sie es schneiden, einige mehr als andere. Sie können dies vermeiden, indem Sie Zackenscheren verwenden, um Stoffe zu schneiden. Zackenscheren sind überhaupt nicht teuer, also wenn Sie sie nicht schon haben, können Sie zum Dollar-Speicher oder zum Wal-Handelszentrum gehen und sie aufheben. Dies hilft bei Stoffen, die dazu neigen, schrecklich zu fransen, was dazu führen kann, dass Nähte oder Säume kürzer werden.

32. Handnähstiche Hack

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Es kann so schwierig sein, wenn Sie nähen, um sicherzustellen, dass Ihre Stiche gleichmäßig sind. Wenn Sie nicht wirklich begabt sind, werden Sie vielleicht bemerken, dass einige Ihrer Stiche viel weiter auseinander liegen als andere. Sie können dies beheben, indem Sie Ihren Daumen mit einem Sharpie markieren. Messen Sie einfach, wie weit Sie Ihre Stiche auseinander halten müssen, und Sie können sie beim Nähen leicht markieren.

Quelle und weitere Informationen: boingboing

33. Erstellen Sie leichte Rüschen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Eine Gabel kann so viel tun, wenn Sie Rüschen erstellen. Ehrlich gesagt, ist dies eine der einfachsten Möglichkeiten, Rüschen zu machen, die ich je gesehen habe. Sie falten einfach das Material über die Gabel und nähen die andere Seite. Es schafft jedes Mal perfekt einheitliche Falten. Pass auf, dass du deine Gabel nicht nähst!

34. Machen Sie Muster länger

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie dazu neigen, Muster mehr als einmal zu verwenden, und sollten wir uns dem stellen, sollten Sie sie mehr als einmal verwenden. Sie werden vielleicht bemerken, dass das empfindliche Papier leicht reißt. Sie können diese Muster viel länger halten, indem Sie die Schnittstellen einfach auf die Rückseite bügeln, nachdem Sie sie ausgeschnitten haben. Dies ist eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn Sie dazu neigen, Muster immer und immer wieder aufgrund von Reißen zu kaufen.

Quelle und weitere Informationen: Sewaholic

35. Keep Buttons an Ort und Stelle

Knöpfe neigen dazu, zu den unpassendsten Zeiten zu verlieren. Sie können sie fest an Ort und Stelle halten, indem Sie einfach eine dünne Schicht von klarem Nagellack hinzufügen. Die Politur, wenn sie zu den Tastenoberteilen hinzugefügt wird, hält die Fäden an Ort und Stelle, so dass sie sich nicht lösen und dazu führen, dass Ihre Knöpfe verloren gehen.

36. Vor Gebrauch immer sauber zuschneiden

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Wenn Sie viel nähen, dann haben Sie wahrscheinlich Tonnen von Trimmen nur Ihre Nähfläche zu plumpsen. Ich bin alles für die Organisation, also liebe ich diesen Hack, um an der richtigen Stelle zu bleiben. Schneiden Sie einfach ein Stück Pappe, aus einer Müslischachtel oder was immer Sie zur Hand haben, und wickeln Sie die Ordnung um es herum. Abhängig davon, wie viel Sie haben, können Sie alle Ihre Trim auf einem Brett bekommen. Dann stecke es einfach fest, bis du es brauchst.

Quelle und mehr Infos: Handwerk

37. Spulen Sie ordentlich Spulen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Ich habe so viele Spulen mit so vielen verschiedenen Garnfarben. Es mag schwierig sein, diese Dinge zu organisieren und sauber zu halten. Sie sind so klein, dass Sie sie leicht verlieren können, ohne es zu wissen. Sie können Zeh-Separatoren verwenden, die Sie im Dollar Store für einen Dollar oder weniger erhalten können, um die Spulen getrennt und an Ort und Stelle zu halten. Dies erleichtert es Ihnen, die gewünschte Farbe zu finden.

Quelle und weitere Informationen: sew4home

38. Verwenden Sie eine Rock Length Chart

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Es ist nie eine schlechte Idee, ein standardisiertes Diagramm zur Größenbestimmung zu haben, insbesondere für Kinderkleidung. Ich fand diese erstaunliche Rock-Länge-Tabelle, die Ihnen jede mögliche Größe für Röcke, von kurz bis Mitte der Wade, zu lang sagt. Es ist die gleiche, die Children’s Place für die Größenanpassung verwendet. Wenn Sie also einen Rock für Ihr kleines Mädchen oder ein kleines Mädchen nähen möchten, ist dieses Längen-Diagramm sicher hilfreich. Drucken Sie es aus und halten Sie es in der Nähe Ihres Geräts.

Quelle und mehr Infos: Crafterhoursblog

39. Knöpfe von Hand nähen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Seien wir ehrlich, egal, wie gut Sie mit einer Maschine umgehen, es wird eine Zeit kommen, in der Sie einen Knopf von Hand nähen müssen. Während die meisten von uns diese Kunst in der High School beherrschen, gibt es immer etwas Neues zu lernen. Wenn Sie Knöpfe nie von Hand genäht haben, werden Sie es einfacher finden, als Sie dachten. Das Geheimnis besteht darin, den Faden auf die richtige Länge zu bringen und darauf zu achten, dass er nicht durch den Stoff gezogen wird.

Quelle und weitere Informationen: Sewmcool

40. Verwenden Sie einen Serger

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen  Ein Serger ist großartig – Sie können nähen und Nähte gleichzeitig nähen. Wenn Sie nie einen Serger benutzt haben, verpassen Sie wirklich, besonders wenn Sie viel Kleidung nähen. Das Beste an der Verwendung eines Sergers ist, dass Sie nähen können, um den Stoff zu nähen und die Nähte gleichzeitig zu beenden, so dass Sie sich ein paar Stunden Arbeit ersparen, wenn Sie einen verwenden.

Quelle und weitere Informationen: positiv gepriesen

80 geniale Nähen Hacks und Pro Tipps, die Sie wünschen, dass Sie früher wissen


Article Tags:
· · · · · ·
Article Categories:
Lifehacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.