Dez 1, 2019
0 Views

Wie man Mücken verstopft und sie davon abhält, deinen Outdoor-Spaß zu ruinieren

Written by

Wie man Mücken verstopft und sie davon abhält, deinen Outdoor-Spaß zu ruinieren

Wie viele von euch möchte ich meine Sommertage und -nächte so oft wie möglich draußen verbringen. Egal, ob ich mit Freunden am Grill rumhänge oder einfach nur ein gutes Buch alleine mag, draußen ist der richtige Ort. Was den Moment jedoch wirklich ruiniert, ist das unaufhörliche Summen von Moskitos, die an meinem Blut essen, also habe ich beschlossen, das Internet zu durchsuchen, um einen Weg zu finden, diese Schädlinge zu fangen, so dass ich meine Zeit im Freien wieder genießen kann. Wenn es dir gelingt, dich zu kratzen, versuche es nicht zu kratzen – du kannst tatsächlich , um den juckenden Biss zu lindern.

Hier ist ein Leckerbissen, das ich aus Dingen, die ich bereits zu Hause habe, leicht machen kann.

Video Anleitung:

Video und Tutorial von
Youtube Kanal.

* Diese schriftlichen Beträge unterscheiden sich von denen im Video – nach einigen Tests haben wir festgestellt, dass unsere Messungen viel effektivere Ergebnisse liefern.

Du wirst brauchen:

  • 2l Plastikflasche
  • Scharfes gezacktes Messer
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 1 Tasse warmes Wasser
  • 1 Teelöffel aktive Trockenhefe

Beginne damit, das obere Drittel der Flasche vorsichtig abzuschneiden und gieße dann alle Zutaten in den unteren Teil. Dann müssen Sie nur das abgeschnittene Teil umdrehen und auf die Flasche legen. Dieses kleine Gebräu zieht die fliegenden Blutsauger an, so dass sie dort hineinfliegen und gefangen werden – sie sind nicht besonders gut darin, wieder nach oben und wieder hinaus zu fliegen, damit sie dort und aus deinen Haaren bleiben. Wenn Sie mit anderen Schädlingen kämpfen, versuchen Sie einige , um Ihr Haus von lästigen Bugs zu befreien.

VERBUNDEN:  Wow, diese einfache Küche Hack kann Ihren Vakuumierer ersetzen!

Wie man Mücken verstopft und sie davon abhält, deinen Outdoor-Spaß zu ruinieren


Article Tags:
· · · · · ·
Article Categories:
Lifehacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.