Nov 28, 2018
6 Views

Wie man einen faszinierenden Glow-in-the-Dark Star Mobile macht

Written by

Wie man einen faszinierenden Glow-in-the-Dark Star Mobile macht

Ich bin immer auf der Suche nach für meine Kinderzimmer. Eine Sache, die meine Kinder wirklich lieben, sind diese im Dunkeln leuchtenden Sterne, die man an die Decke und an die Wände legen kann. Sie strahlen dieses beruhigende grüne Leuchten aus, und sie verleihen dem Kinderzimmer wirklich eine gewisse Magie.

Meine Kinder haben viele davon, aber sie sind immer auf der Suche nach neuen, leuchtenden Sachen (als ich ihnen ihre ersten Sterne kaufte, war es der Beginn einer glühenden Sucht). Ich habe gerade etwas wirklich cooles gefunden, das ich ihren Zimmern hinzufügen kann, und es ist etwas, das ich alleine machen kann – ein leuchtendes Sternenmobil!

Schau dir das Video an:

Hol dir die Glow in the Dark Klebestifte hier von Amazon .

Ich wünschte , so hatte ich eine von ihnen , als ich ein Kind war!

Dies ist eigentlich ein sehr schlaues . Um die Sterne zu machen, musst du eine dieser Kuchenformen mit Sternformen kaufen. Sie könnten diese Technik auch verwenden, um viele andere leuchtende Formen zu erzeugen. Ich habe es eigentlich nicht bemerkt, bevor ich dieses Video gesehen habe, dass Glow-in-the-Dark-Kleber existiert hat. Jetzt denke ich, dass dieses Projekt nur die Spitze des Eisbergs ist. Es muss so viele coole Ideen geben, um glühenden Klebstoff in ein fantastisches Handwerk zu verwandeln!

Ich werde diese bald für meine Kinder machen (ich werde wahrscheinlich auch eine für mich selbst machen). Ich wette, dass ich noch mehr Spaß haben werde, während ich daran arbeite! Was für ein tolles Video und was für ein cleveres Handwerk. Viel Spaß beim Basteln deiner! Ähnliches Projekt zu Instructables hier .

VERBUNDEN:  20 einfache und effektive DIY-Tricks, um Ihr Zuhause sicher zu halten

Video von .

Wie man einen faszinierenden Glow-in-the-Dark Star Mobile macht

Article Tags:
· · ·
Article Categories:
Selbst gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.