Sep 21, 2018
16 Views

Tumbling Block Schrägband Weben

Written by

Tumbling Block Schrägband Weben Wenn Sie eine außerordentliche Näherin sind, sind Sie nicht voreingenommen. Sie kennen wahrscheinlich eine Handvoll Möglichkeiten, wie Sie es auf Ihre Nähprojekte anwenden können. Wenn Sie es verpasst haben, zeigen wir Ihnen, wie Sie ! Wenn Sie jedoch kein Näher sind, fürchten Sie sich nicht! Wir haben unser Schrägband eher wie Papierstreifen oder Farbband behandelt, um dieses Tumbling Block Bias Tape Weaving zu erstellen! Tumbling Block Schrägband Weben

Das Beste daran, ein eigenes Bias-Tape zu erstellen, ist die Kontrolle darüber, welches Material, welche Farbe und welches Muster verwendet werden sollen. Wir wollten ein Weben mit einer wärmeren und erdigen Textur, als Sie mit Papier oder Band bekommen würden. Wenn Sie ein Gewebe mit Stoff erstellen, können Sie es in ein Kissen, eine Tasche, eine Jacke, den Himmel, das Limit verwandeln! Wir planen, unsere für ein Kunstwerk zu montieren und zu gestalten.

Machen Sie Ihr eigenes Tumbling Block Bias Tape Weben mit Schritt-für-Schritt-Grafiken!

Tumbling Block Schrägband Weben

Tumbling Block Schrägband Weben

Tumbling Block Schrägband Weben

Materialien:

Anleitung:

  1. Verwenden Sie die bereitgestellte Schablone, um die Webnadel zu verfolgen und auszuschneiden, um Ihnen beim Erstellen Ihres Webvorgangs zu helfen. Beiseite legen.
  2. Beginnen Sie damit, Ihr Schrägband in gleich lange Streifen zu schneiden. Die Länge sollte durch die gewünschte Endgröße des Webens bestimmt sein. Nur wissen, dass Sie ein paar extra Zoll für die Fertigstellung hinzufügen möchten.
  3. Nehmen Sie eine Farbe und legen Sie sie senkrecht nebeneinander auf eine Schaumstoffplatte und stecken Sie die Spitzen an Ort und Stelle. Tumbling Block Schrägband Weben
  4. Fädeln Sie die Webnadel mit einem Streifen der zweiten Farbe ein.
  5. Nimm die zweite Farbe und fange an, sie in den blauen Streifen in einem leichten Abwärtswinkel beginnend von der rechten Seite in dem folgenden Muster zu verweben: Unter 2 Streifen über 1 Streifen. Tumbling Block Schrägband Weben
  6. Wiederholen Sie dies, bis Sie von oben nach unten gewebt haben. Tumbling Block Schrägband Weben
  7. Nehmen Sie Ihre dritte Farbe und flechten Sie in das Rot und Blau, beginnend von der linken Seite und nach unten und folgen dem Muster: unter 3 Farben – wenn Sie sie in Dreiecke teilen, unter 4 Dreiecke und über 2 Dreiecke gehen und wiederholen. Tumbling Block Schrägband Weben Tumbling Block Schrägband Weben
  8. Wiederholen Sie dies, bis Sie das ganze Stück gewebt haben! Tumbling Block Schrägband Weben
  9. Zum Schluss können Sie die Kanten Ihres Gewebes abkleben, um alles an Ort und Stelle zu halten und die Seiten zu beschneiden. Jetzt rahmen Sie es für ein Kunststück ein, oder nähen Sie an den Rändern, um alles an Ort und Stelle zu halten und es für ein Nähprojekt zu verwenden!
VERBUNDEN:  Regenbogen Osterei Kranz

Tumbling Block Schrägband Weben

| Handwerk von Kirstin Johnson | Grafiken von Kambria Porter

Tumbling Block Schrägband Weben

Article Tags:
· · ·
Article Categories:
DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.