banner
Dez 4, 2018
5 Views

Money Saving DIY – Wie man jeden Plug-in Lufterfrischer auffüllt

Written by
banner

Money Saving DIY - Wie man jeden Plug-in Lufterfrischer auffüllt

Dies ist ein großartiger DIY-Trick zum Nachfüllen dieser Öl-Plug-Ins, ohne die Nachfüllungen bezahlen zu müssen. Seien wir ehrlich, wenn Sie die Refillöle kaufen, zahlen Sie meistens für den Container, in den sie kommen. Anstatt das zu tun, können Sie es einfach selbst auffüllen und ein Vermögen sparen – und Sie können das Öl wählen, das Sie verwenden Zuhause wird es riechen wie du es willst.

Die Schritte sind so einfach und Sie können jeden gewünschten Duft verwenden. Das Auffüllen Ihrer Ölbehälter verringert auch die Menge an Müll, die Sie haben, also ist dies ein billiger und umweltfreundlicher Tipp. Es gibt nur ein paar Schritte:

  1. Nimm den Docht aus deinem alten Plug-In
  2. Füllen Sie den Behälter ca. ½ voll mit Ihrem ätherischen Lieblingsöl
  3. Füllen Sie den Rest des Behälters mit Wasser auf
  4. Ersetzen und verwenden

Beachten Sie, dass Sie auch flüssiges Potpourri verwenden können, das Sie in jedem Dollar Store für ca. 1 $ finden können. Wenn Sie diese Methode verwenden, beseitigen Sie das Wasser und füllen Sie den gesamten Behälter mit flüssigem Potpourri. Dann einfach einstecken und genießen! Dies ist wirklich eine einfache Möglichkeit, diese Plug-Ins zu füllen und Geld zu sparen.

Money Saving DIY - Wie man jeden Plug-in Lufterfrischer auffüllt

VERBUNDEN:  Frugal DIY Weg, um die Lufterfrischer Ihres Autos zu ersetzen
Article Tags:
· · · ·
Article Categories:
Gesundheit
banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.