Sep 21, 2018
3 Views

Machen Sie Ihre leere Wand mit diesem Sonnenuntergang-inspirierten DIY Wall Art Shine

Written by

Kreatives Handwerk

| Von |

Ombre ist so im Moment. Ob es Haare, Kleidung oder Dekorationen sind, ich sehe es überall. Wenn Sie sich für diesen Trend interessieren und etwas davon zu Ihrem Raum hinzufügen möchten, hat der YouTube-Kanal SharonBeMakinStuff die perfekte Lösung.

Diese ombre Malerei braucht nicht viel zu machen: 5 Farben, etwas Wasser, ein Teller, ein Pinsel, ein Bleistift und eine Leinwand. Wenn Sie das Projekt versiegeln wollen, können Sie etwas mod podge oder irgendeine klare Sprühfarbe erhalten. Alles in allem kostet das Zubehör Sie unter $ 20.

Um die Ombre zu erstellen, streichen Sie die Leinwand mit einer dünnen Schicht Wasser. Dann spritze auf jede Farbe und mische sie aus, indem du sie wie gewünscht in die vorherige Farbe mischt. Sie schlägt vor, die Farbe leicht über die vorherige Farbe zu spritzen, um die Überlappung zu erleichtern.

Sobald Sie Ihren Ombre-Effekt haben, lassen Sie die Farbe vollständig trocknen. Platzieren Sie dann die Platte in der Mitte Ihrer Leinwand und verfolgen Sie sie, wobei Sie einige Leerstellen dazwischen lassen. Verwenden Sie eine andere Farbe, um Reben und Tupfen zu malen, dann füllen Sie die Mitte mit dem Zitat Ihrer Wahl. Sharon benutzt zuerst einen Bleistift, um auf das Zitat zu zeichnen.

Versiegeln Sie das Gemälde mit Mod Podge, dann ist es fertig! Die fertige Kunst sieht so cool aus, hängt an meiner Wand und es war so einfach! Ich kann es kaum erwarten, mehr zu machen.

Willst du sehen, wie sie diese fantastische Wandkunst macht? Schaut euch Sharons Tutorial unten an!

VERBUNDEN:  32 coole Ballonparty-Dekor-Ideen

Verpassen Sie nicht! Melden Sie sich für die neuesten Updates an

Machen Sie Ihre leere Wand mit diesem Sonnenuntergang-inspirierten DIY Wall Art Shine


Article Tags:
· · · · ·
Article Categories:
Kreatives Handwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.