Okt 3, 2019
1 Views

Einzigartige Möglichkeit zum Ausfüllen zwischen Fliesen mit Kachel anstelle von Fugen

Written by

Einzigartige Möglichkeit zum Ausfüllen zwischen Fliesen mit Kachel anstelle von Fugen

Dies ist nicht annähernd so verwirrend wie es klingt. Wenn Sie Fliesen in Ihrem Haus haben, dann wissen Sie alles über Mörtel. Was wäre, wenn Sie die Zwischenräume zwischen Ihren Fliesen füllen könnten, ohne Mörtel zu mischen und aufzutragen? Nun, Sie können und es lässt Sie mit einem sehr schönen und einzigartigen Blick auf Ihrem Boden.

Verwenden Sie statt Mörtel nur dünne Fliesenstreifen. Sie können diese dünnen Streifen zwischen die Fliesen stecken, so wie Sie es tun würden, wenn Sie die Fliesen verlegen. Schneiden Sie einfach die Streifen ab, egal welche Größe Sie benötigen. Sie können verschiedene Farben oder Muster verwenden, um Ihrem Boden ein einzigartiges Aussehen zu geben.

Wenn Sie das nächste Mal daran denken, diese alte Kachel zu ersetzen, denken Sie über eine neue Möglichkeit nach, Ihre Böden zu aktualisieren. Anstatt Mörtel zwischen den Fliesen hinzuzufügen, fügen Sie einfach eine Kontrastfarbe der Fliese hinzu. Dies kann auch für Badezimmerwände funktionieren, wenn Sie dort Fliesen haben. Hab Spaß damit und sei so kreativ wie du willst.

Einzigartige Möglichkeit zum Ausfüllen zwischen Fliesen mit Kachel anstelle von Fugen

VERBUNDEN:  15 einfache und festliche DIY Weihnachtsverzierungen
Article Categories:
Selbst gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.